Diltiazem wird hauptsächlich zur Behandlung von Bluthochdruck und einigen Arten von Arrhythmie eingesetzt. Es entspannt die glatten Muskeln in den Arterienwänden, was den Blutfluss verbessert und den Blutdruck senkt.

Die lokal angewandte Diltiazem-Salbe kann zur Senkung des Muskeltonus im Analkanal verwendet werden. Durch die Entspannung des Analschließmuskels können wir den Schmerz-Krampf-Zyklus durchbrechen. Studien haben gezeigt, dass die topische Behandlung mit 2% Diltiazemcreme wirksam ist und es kann helfen, bis zu 70% der chronischen Analfissuren zu heilen.

compounding diltiazem cream

Die Diltiazem-Salbe, die Sie auf dieser Website bestellen rezeptfrei können, wird nach der Bezahlung speziell für Sie zubereitet. Das Präparat wird in einem einfachen Kunststoff- oder Glasbehälter von 50 ml geliefert. Es sollte für einen Monat der Behandlung ausreichen. Wir werden die Salbe in steriler Umgebung in unserem Labor zusammenstellen. Wir verwenden hochwertige pharmazeutische Inhaltsstoffe von europäischen Pharmafirmen.

Wie verwendet man die Diltiazem-Creme?

Diese Creme ist nur für die rektale Anwendung bestimmt. Das bedeutet, dass es in den Anus eingeführt werden muss. Eine kleine Menge der Salbe auf den Finger auftragen (ca. 1-2 cm) und in den Anus einführen. Drehen, um eine gute Verteilung zu erreichen. Es kann eine Fingerabdeckung oder ein Einweghandschuh verwendet werden. Waschen Sie Ihre Hände vor und nach dem Gebrauch gut mit Seife und heißem Wasser.

Es ist wichtig, diese Analfissur-Creme täglich während der Behandlung zu verwenden. Verwenden Sie die Diltiazem-Creme zweimal täglich, am besten nach dem Stuhlgang und vor dem Schlafengehen. Die Behandlung ist in der Regel für 4-8 Wochen oder länger indiziert.

Die Diltiazem-Salbe wirkt am besten, wenn die Analfissur noch akut ist. Ein Cremebehälter (50ml) sollte je nach Verbrauch etwa einen Monat reichen. Die Diltiazem-Creme ist 2 Monate nach dem Herstellungsdatum sicher zu verwenden. Lagern Sie es fern von Wärmequellen und direktem Sonnenlicht.

Nebenwirkungen:

Die häufigsten Nebenwirkungen (selten) sind:

  • Kopfschmerzen – in der Regel sind sie mild und nur zu Beginn der Behandlung vorhanden.
  • Schwindel oder Benommenheit, besonders nach der Anwendung, da sie den Blutdruck senken kann.
  • lokaler Juckreiz.

Kontraindikationen: Nicht verwenden –

  • Wenn Sie allergisch auf den Wirkstoff reagieren – Diltiazemhydrochlorid
  • Wenn du schwanger bist;
  • Wenn Sie an einer Herzerkrankung leiden und Medikamente dafür einnehmen;
  • Wenn Sie Medikamente gegen den Blutdruck einnehmen (z.B. Diltiazem oder Nifidipin);

In diesem Fall ist ein Arzt aufzusuchen.

Diltiazem-Salbe bestellen